Grau Blau Miau

Item

Title

Grau Blau Miau

Creator

Alice Kolb
Raphael Urweider

Résumé

«Grau blau miau» ist eine interaktive Kindergeschichte mit Spiel und Postkartenversand.

Sie erzählt die Geschichte eines Jungen, der seine Heimat verlässt, beleuchtet seine Ankunft und Suche nach Zugehörigkeit am erträumten aber noch fremden Ort. Der Protagonist Milo wird mit zwei verschiedenartigen Gesellschaften konfrontiert. Anfänglich findet er sich nur schwer in dieser Situation zurecht, schliesslich findet er in einem Kater einen Freund, der ihm einen Perspektivenwechsel ermöglicht, so dass Milo die Fremde nicht länger als Aussenstehender erlebt.

Die App erzählt die Geschichte mit interaktiven Elementen, implementierten Tönen und Animationen, gesprochen vom Schweizer Autor Raphael Urweider. Durch Klicken werden Details in den Illustrationen lebendig.

Neben der Geschichte ist in der App ein Spiel enthalten, in dem Elemente aus der Geschichte «grau blau miau» frei zusammen gesetzt werden, so dass eigene Welten entstehen. Jedes Kind kann so mit seiner persönlichen Interpretation an die Geschichte anknüpfen.

Die selbst gestalteten Bilder können über die App per Email als digitale Postkarte versendet werden.

Lien – URL

https://www.graublaumiau.ch
https://web.archive.org/web/20210601201027/https://www.graublaumiau.ch/

Support

iOS
Smartphone
Tablette

Format

Image
Texte

Technique

Application

Modalité procédurale

Défilement
Observation
Téléchargement

Principe d'organisation

Linéarité

Genre

Album jeunesse

Thématique

Ville
Chat
Famille
Immigration

Place

Bern

Date

2019

Rights

©Apps with love/Alice Kolb

Language

Anglais
Allemand

Item sets